watercolor dreadlocks dreads hamburg

Maries Dreadlocks

Erstellung, Pflege, Verlängerungen, Schmuck uvm. 
Schwarzenbek, Raum Hamburg.

Dreadlocks Hamburg
Dreadlocks hamburg
dreadlocks verlänagerungen schmuck perlen

mehr Bilder findest du hier.

Bewertungen und Rückmeldungen

Lilith M. 

''Vielen vielen Dank Marie für die tolle Neuerstellung und vor allem umfassende Beratung. Die Dreads sind mega geworden und ich bekomme nur Komplimente 😍 
ich habe lange gehadert mit der Entscheidung, bereue es aber überhaupt nicht!! 
Die Qualität der Verlängerungen ist auch super und danke, dass Du immer für alle dummen Frage ein offenes Ohr hast!

Ich komme definitiv wieder!!❤️
Habe mich super beraten und wohl gefühlt und Eure Fellnasen sind einfach der hammer! Ein Muss für jeden Tierfan hihi bis baaald🌱🌸''

Stefanie Huber

''Herzlichen Dank ❤️
Hast du sehr gut gemacht! Der weite Weg aus dem Süden hat sich auf jeden Fall gelohnt 🌸👌😘

Die Haare sind wieder wunderschön, jetzt kann der Urlaub beginnen 💚''

Tobi Ohl

''Sehr Nett, Antwortet schnell auf Fragen. Vielen Dank für deine Arbeit und die ganzen Tipps. Deine Frettchen sind klasse :-)''

Weitere Bewertungen findest du hier.

Wer ist diese Marie eigentlich?

Hallo du da draußen! Wer hätte es gedacht, mein Name ist Marie. Naja, also eigentlich ist Marie mein Zweitname. Ich mag ihn aber lieber, als meinen anderen Namen, Kira. Es heißen einfach viel zu viele Hunde so!

Ich komme ursprünglich aus Nürtingen, das liegt in der Nähe von Stuttgart. Dort begann 2015 auch diese Sache mit den Dreadlocks. Und was brachte mich in den Norden? Natürlich, die Liebe.

Kinder habe ich nicht, dafür aber einige fellige Mitbewohner,
die findest du hier

Für meine erste Neuerstellung, damals, habe ich mir meine Verlängerungen selbst erstellt und beschlossen, dass das Ergebnis gar nicht mal so schrecklich - wie eigentlich erwartet - war. Ich hatte damals immerhin keine große Ahnung von der Materie.

Das war dann ziemlich schnell Geschichte, denn, wenn mich etwas interessiert, dann sauge ich jede Info diesbezüglich regelrecht in mir auf.
So war es ziemlich schnell getan, dass ich meinen ersten ''Kunden'' bei mir hatte, nachdem ich zuerst an freiwilligen Freunden übte. Natürlich hat dieser Kunde und auch meine Freunde damals nichts dafür zahlen müssen.